ÜBER UNS

Tradition, Innovation, Qualität  

Verantwortung, Nachhaltigkeit & Liebe

Basierend auf dem erfolgreich geführten Partyservice Peter Legrum, welcher sich im Bereich Catering Saarland und Rheinland-Pfalz übergreifend einen Namen machte, entwickelten Karolina und Frank Seimetz das Konzept zur Fortführung des Unternehmens.

 

Die Tradition des natürlich gewachsenen Unternehmens mit allen, teilweise bereits seit Jahrzehnten beschäftigten Mitarbeitern, zu wahren, war die Grundlage.

 

Innovationsträger sind unsere Kunden, die Geschäftsführer und alle Mitarbeiter, welche im ständigen Dialog Wünsche äußern, Bedürfnisse respektieren, Trends und aktuelle Strömungen wahrnehmen. Die handwerkliche Umsetzung erfolgt als ständiger Prozess, welcher wohl nie abgeschlossen sein wird.

 

Crossover, Asiatisch, Mediterran, Brutal-Regional…das Spektrum reicht vom Fine Dining bis zum Pausen-Snack.

 

Festliche Hochzeitsbuffets, Großveranstaltungen mit Livecooking sowie individuelle Menüs bei Kunden zuhause sind die Motoren der Innovation.

 

Saisonale Menüs und spezielle Arrangements zu Feiertagen ergänzen das stark überarbeitete Standard-Gesamtprogramm.

 

Im Rahmen der Qualitätssicherung wurden alle Lieferanten und ihre Produkte neu überdacht. Regionale Erzeuger, leistungsfähige Unternehmen und Dienstleister der Region werden nun bevorzugt, überwiegend Zusatzstofffreie Produkte verwendet. Alle Arbeitsprozesse wurden auf ihre Effizienz geprüft. Hygienevorschriften werden selbstverständlich berücksichtigt und nun freiwillig übertroffen.

 

Wir übernehmen gerne Verantwortung! Wir produzieren nach genauer Kalkulation, um Überproduktionen zu vermeiden. Bleibt doch mal etwas übrig, wird es nachhaltig verwertet. Doch nicht nur mit Lebensmitteln und der Natur gehen wir sorgsam um, sondern auch mit der Ressource Mensch! Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter sind gleichermaßen wichtig. Mindestlöhne werden freiwillig übertroffen, Personal ordentlich behandelt und entlohnt.

 

Der Verzicht auf Einweggeschirr, die Verwendung nachhaltig erzeugter Lebensmittel, Bevorzugung regional erzeugter Lebensmittel, das Ausfahren der Lebensmittel mit Autos, welche mit neuerster Dieseltechnik ausgestattet sind, sind nur einige der vielen Schritte, die nach der Betriebsübernahme vollzogen wurden.

 

Der liebevolle Umgang mit Lebensmitteln, Kunden, Lieferanten und der Natur ist unser das Rezept für ein erfolgreiches Catering.

GESCHÄFTSFÜHRUNG

Karolina & Frank Seimetz

Frank Seimetz: 

Ausbildung zum Koch, Hotelfachmann und staatlich geprüfter Gastronom. Erfahrung in der internationalen Sterne-Gastronomie. 1997 Geschäftsführer und Küchenchef im „gourmet-restaurant seimetz“ in Großrosseln. 1999 „Hotel Domicil Leidinger“ in Saarbrücken.
5 Jahre in über 200 Produktionen im Deutschen Fernsehen, mit der Sendung „einfach köstlich! – kochen mit frank seimetz“, zu sehen. Gastronomischer Dienstleister, Consultant und Coach, von 2004 an „die genussfabrik / das genusskonzept“, selbstständig tätig. 2009 Schulungszentrum für Gastronomen, Handel, Private- und Business Jetaviations („seimetz genussprofession“, office & showroom, saarbrücken). 2015 war Frank als Mitglied der Geschäftsleitung bei der 5f+ GmbH + Co. KG engagiert. 2018 Unternehmensberater – Bereich f&b, als „S3 Seimetz consulting I conzept I coaching“, tätig und berät Unternehmen deutschlandweit. So auch das Unternehmen „Partyservice Legrum“.

Karolina Seimetz: 

Ausbildung zur Bürokauffrau in Breslau, Polen. In den frühen 2000er setzte Karolina nach Deutschland über. Darauf folgte die Gründung und Leitung des Ingenierbüros für Innovationsförderung Maus und Partner, welches kleinen und mittelständigen Unternehmen zu staatlichen Fördermitteln für Forschung und Entwicklung verhalf. Danach Ausbildung und Tätigkeit als Immobilienmaklerin. Nach einem lebenslangen Interesse an den Bereichen Psychologie und Ernährung wählte Karolina eine Ausbildung in der Ernährungsberatung.
Infolgedessen machte sie den Schritt in die Selbstständigkeit.

Heute sind Karolina und Frank Seimetz gemeinsam in der Geschäftsleitung des Unternehmens
„Feines von Legrum Catering & Manufaktur GmbH“.

DAS TEAM

Alle sind Legrum!

HISTORIE

Es begann im Jahre 1986...

 

Als Ein-Mann-Betrieb startet Peter Legrum in die Selbstständigkeit. Dem damaligen Motto „Ob kleine Feiern, große Feste, Peter‘s Party-Service bietet nur das Beste” sind wir stets treu geblieben, auch wenn wir uns in den vergangenen 20 Jahren kontinuierlich weiterentwickelt haben.

 

Diese Erfahrung kommt unseren Gästen zu Gute. Heute sind wir ein modernes Event-Catering-Unternehmen und in der Lage, alle Dienstleistungen rund um Ihre Veranstaltung zu erbringen.

 

Ob Location, Equipment, unkompliziertes Fingerfood, festliche Tafel mit mehrgängigen Menüs oder Büffets für 50 oder 5000 Gäste. Verlassen Sie sich auf unser Gespür und unsere große Erfahrung bei der Ausrichtung und Durchführung Ihres Events.

 

Peter Legrum wurde 1951 in Blieskastel geboren. Die Liebe zum Metier entdeckte er während seiner Ausbildung 1966 zum Koch im Hotel Waldhof in Schüren. Nach seiner Lehre erkochte er hier den ersten Michelin-Stern im Saarland. Für den jungen Koch bedeutete das den Schritt in die Gourmetwelt. Diese erlebte er in namhaften Häusern, unter anderem in Basel, Genf, Monte Carlo, Amsterdam und Paris.

 

Heimweh zog ihn zurück ins Saarland. Neue berufliche Wege führten ihn zur Bundeswehr Zweibrücken und bedeuteten den Wechsel vom „A la Carte-Geschäft“ zur Truppenverpflegung.

1988 gewann Peter Legrum als Küchenchef im Rahmen der IKaHoGa (Internationale Kochkunstausstellung Hotel und Gastronomie) in Frankfurt die „Olympiade der Köche der Streitkräfte“ und erhielt erstmalig in der Geschichte des Wettbewerbs die -Goldmedaille mit Auszeichnung- in der Kategorie „Warme Küche“. 1990 folgte der Sieg bei der „Weltmeisterschaft der Köche der Streitkräfte“ in Luxemburg.

Die Idee „diese langjährigen Erfahrungen zu vereinen“ und der nötige Mut zur Selbstständigkeit waren der Grundstein zur Gründung des Unternehmens „Partyservice Peter Legrum“ in Ixheim. Mit der Eröffnung des Golfrestaurants Hitscherhof im Juni 1995 stellte sich die ganze Familie Legrum einer neuen Herausforderung, welche mit der Übergabe an den Nachpächter 2010 beschlossen wurde.

 

Gleichzeitig wurden die neuen Räume in Zweibrücken bezogen.

 

Der Partyservice Peter Legrum entwickelte sich stets weiter, somit wurde eine separate Örtlichkeit als Office und Raum für Menüabsprachen, hinzugezogen. Geschäftsräume am Flugplatz Zweibrücken wurden mit genutzt und der Aktionsradius deutlich vergrößert.

 

Neben dem klassischen Partyservice ist eine kleine Lebensmittel-Manufaktur entstanden. Das jetzt über 30-köpfige Team wurde durch die gesamte Familie Legrum, Rita, Peter Legrum sowie Tochter Nicole Legrum-Nikolaus, geleitet und trug den Namen „Partyservice Legrum – Genussmanufaktur & Catering“.

 

Das gesamte Unternehmen wurde inklusive der langjährigen Mitarbeiter im Januar 2019 durch die Familie Seimetz übernommen und heißt nun „Feines von Legrum Catering & Manufaktur GmbH“.

 
 
 
 

Alle sind Legrum! Ja, jeder einzelne Mitarbeiter von Office über Spülküche, von Eventmanagement bis Buchhaltung, von Fahrer bis Koch. Alle sind Legrum, weil jeder durch seine Aufgabe ein wichtiges Element der Firmenkultur und letztlich mitverantwortlich für den Gesamterfolg ist.

 

Kompetenz, Erfahrung und Empathie zeichnet jeden der Mitarbeiter aus. Alle sind passionierte Profis in dem betreffenden Bereich. Doch es sind alles nur Menschen mit eigenen Bedürfnissen, Stolz und den Herausforderungen des Lebens vertraut. Es passieren Fehler, es wird etwas vergessen, ist zu spät, zu früh, zu wenig, zu viel, zu teuer oder nicht exklusiv genug. Dazu stehen alle und arbeiten tagtäglich daran besser zu werden. Für den Gast, für das Team und für das ganze Unternehmen „Feines von Legrum Catering & Manufaktur GmbH“.

 

PRODUKTION

 

Mailänder Ring 50

66482 Zweibrücken

 

OFFICE

 

Pariser Straße 14

66482 Zweibrücken

KONTAKT

 

kontakt@von-legrum.de

Tel: 06332 15900

 

©2019 Feines von Legrum Catering & Manufaktur